Termin

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

die in unserer Praxis angebotenene Leistungen können alle Patienten in Anspruch nehmen. Hierbei ist jedoch zu beachten, daß vorallem gesetzlich versicherte Patienten die Kosten für die Behandlung nicht erstattet bekommen und selber bezahlen müssen.

Die Liquidation (Abrechnung) erfolgt nach der aktuell gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) mit einem an Schwierigkeit und Aufwand der Leistung angepassten Faktor nach Behandlung.

BItte klären Sie, wenn Sie eine Erstattung Ihrer Rechnung wünschen, dies vor einer Terminvereinbarung mit Ihrer Versicherung ab. Die Leistungen sind unabhängig von den letztlich durch Ihre Versicherung erstatten Beträgen komplett zu begleichen. Da jede Erkrankung auch einen individuellen Aufwand an Diagnostik und Therapie erfordert, ist  eine verbindliche Festlegung im vorraus auf eine genaue Gesamtkostenhöhe nur selten möglich. Gerne nennen wir Ihnen aber vorab Kosten für einzelne möglicherweise erforderliche Leistungen, die erfahrungsgemäß bei Ihrer Behandlung entstehen könnten.

Vor Behandlung wird ein Behandlungsvertrag abgeschlossen, den Sie sich hier vor Terminvereinbarung anzeigen lassen können und bitte zur ersten Behandlung unterschrieben mitbringen.
Um möglichst kurze Wartezeiten und einen optimalen Ablauf für Sie zu gewährleisten, ist die Praxis als Bestellpraxis organisiert. Eine Terminvereinbarung ist daher erforderlich.

In der Zeit vom 04.12.-15.12.2017 ist die Praxis wegen Urlaub geschlossen. Ab 18.12.2017 stehten wir Ihnen außerhalb der gesetzlichen Feiertage wie immer zur Verfügung.

Zum Behandlungsvertrag >>>>               zur online Terminvergabe >>>>